Neapolitaner-Cupcakes

IMG_2158blog

Zubereitungszeit ca. 40 Minuten

Für das Rezept (12 Stück) benötigt ihr:

  • 250g                   Mehl
  • 150g                   Haselnüsse, gerieben
  • 250ml               Reismilch
  • 200g                  Zucker
  • 120ml               Pflanzenöl
  • 1Pckg.               Backpulver

Für das Topping:

  • 2Pckg.               Neapolitaner
  • 1Pckg.               Reissahne
  • 2Pckg.              Sahnesteif

Aus Mehl, Haselnüssen, Zucker, Backpulver, dem Öl und der Reismilch einen homogenen Teig rühren und in den Muffinförchen verteilen.

Bei 180°C ca. 25 Minuten backen.

Während die Muffins auskühlen einfach die Reissahne zusammen mit dem Sahnesteif aufschlagen und die Hälfte der Neapolitaner zerbröseln und unterheben.

Wenn die Muffins komplett (!) ausgekühlt sind, einfach toppen und die restlichen Neapolitaner verteilen.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Neapolitaner-Cupcakes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s