Herbstliche Schupfnudeln

IMG_8867fb

Zubereitungszeit ca. 40 Minuten

Für die Schupfnudeln benötigten ihr:

  • 500 g Kartoffeln
  • 150g Mehl
  • Salz/ Pfeffer

Die Kartoffeln schälen und würfeln.
Anschließend gar kochen und das Wasser abschütten.
Das Mehl zu den Kartoffeln geben und alles zu einer homogenen Masse zerdrücken.
Würzt alles mit Salz und Pfeffer und formt die Masse zu etwa 2cm dicken Rollen.
Schneidet diese in Stücke und drückt die Enden jeweils zu Spitzen zusammen.

Etwas pflanzliche Margarine in einer Pfanne erhitzen und jede Schupfnudel von beiden Seiten goldbraun braten.

Ihr könnt die Nudeln mit allem Möglichen kombinieren.
In unserem Beispiel wurden sie zusammen mit Spinat und zwei verschiedenen Marmeladen serviert. Das Rezept für die Apfel-Zimt Marmelade wird in Kürze erscheinen.

Bon Appétit ! 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s